Tankreinigung und Revision

Gut gemeint…

…oder einfach gut gemacht.

Egal wie groß Ihre Tanks sind – Reinigung gibt‘s bei Stärkere Stoffe Wagner

Warum einen Reinigung bei Heizöl- und Kraftstofftanks so wichtig ist.

Heizöl ist ein natürlicher Rohstoff, der altert. Der Alterungsprozess wird durch folgende Gegebenheiten vor Ort beeinflusst:

E

Licht

E

Wärme

E

Luftfeuchtigkeit

E

Zweistrang-Saugleitung

Kupferrohre = Ionenumwandlung

E

Bestehende Versumpfungen

In welchen Abständen sollte der Heizöltank oder Kraftstoffbehälter gereinigt werden?

Über die tatsächliche Notwendigkeit bzw. Reinigungsintervalle entscheiden die aktuellen Gegebenheiten vor Ort und auch die Auswahl der Heizölsorte.

Unsere Empfehlung zur Tankreinigung: alle 10 bis 15 Jahre.

Wie läuft die Tankreinigung ab?

Der Restbestand an Heizöl wird abgesaugt, zwischengelagert, filtriert, wieder eingefüllt.

Bevor das Heizöl wieder eingefüllt wird, werden Anschlüsse und Verschraubungen gelöst und gereinigt. Ölschlamm, Kondenswasser und unbrauchbare Rückstände werden entfernt. Rostansätze an den Tankinnenwandungen werden entfernt und anschließend ausgetrocknet. Der Tank wird auf Korrosion untersucht, damit kein Lochfraß übersehen wird.

Anlage wird in betriebsfertigen Zustand versetzt mit WHG-Zertifikat.

Sprechen Sie uns an – wir stellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot zusammen.

Ihr Ansprechpartner

Tobias Konle

Tobias Konle

Verkauf Heizöl Starkfrisch®, Tanktechnik, Tankreinigung

Telefon 08272 99 33-23
E-Mail